Schlau wie 4 / Dinosaurierer & Wildpferde (Reingehört)

…aufgepasst, jetzt kommen wir – und wir sind schlau wie Vier!

Mit der relativ neuen Reihe „Schlau wie vier“ springt Europa auf den Zug der lehrreichen Hörspiel-Serien auf und schicken mit Dinosaurier (001) und Wildpferde (002) gleich zwei interessante Hörspiel-CDs ins Rennen.

Kinder lernen schnell und auch Europa schafft es, Wissenswertes so zu verpacken, dass es spannend, lustig und interessant ist.

Dinosaurier – Der geheimnisvolle Knochen

Eigentlich wollten die Zwillinge Pia und Lisa mit ihren Freunden Tobi und Samir nur ein Picknick im alten Steinbruch machen. Aber dann stößt Tobi dort auf einen versteinerten Dinosaurierknochen. Sensation! Umso größer das Entsetzen, als der Knochen am nächsten Tag spurlos verschwunden ist. Hat etwa der Angeber aus der Parallelklasse seine Finger im Spiel? Und kann man mit der neuesten Erfindung von Pias und Lisas Mutter wirklich durch Raum und Zeit reisen – sogar in die Epoche der Dinos? Die schlauen Vier erleben ihr erstes großes Abenteuer…

Wildpferde – Reise in die Mongolei

Schöne Neuigkeiten für die Kinder der 4a: Der nächste Schulausflug führt nach Dülmen zu wild lebenden Pferden! Das ist doch ein Thema für die Online-Schülerzeitung, finden die Zwillinge Pia und Lisa und ihre Freunde Samir und Tobi. Bis der „Checker“, dieser Angeber aus der Parallelklasse, ihnen mal wieder die Show stiehlt. Gut, dass die schlauen Vier eine Raum-Zeit-Maschine besitzen, mit der sie direkt in die Mongolei kommen. Dort wohnen nämlich die einzige echten Wildpferde der Welt – und das Nomadenmädchen Sarangerel.

Für Kinder ab 6 Jahren perfekt, aber auch Erwachsene können noch was lernen. Oder kennt Ihr Przewalskipferde? Oder wusstet Ihr, das es Pferde gibt, die kaum größer als Katzen oder Hunde sind? Und sind wir mal ehrlich – vor allem Dinosaurier packen auch heute noch fast jeden.

Es gibt mittlerweile schon weitere Folgen von „Schlau wie 4“ – klickt Euch einfach mal rein. Es lohnt sich!

www.schlau-wie-4.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.