Ritter Rost • Rösti der Reporter (DVD)

Ritter Rost – ich bin ein großer Fan von dem kleinen, schrulligen Ritter aus Schrottland. Und wenn der beliebteste Reporter aus Schrottland, Klaus Spulenkopf, in Rente geht, findet Ratzefummel in Ritter Rost einen schnellen Ersatz.

Leider sind Röstis Reportagen nicht unbedingt das, was Ratzefummel hören will und so fühlt sich Rösti schnell in seiner Pressefreiheit eingeschränkt. Als er einer Verschwörung auf die Spur kommt, dämmert es ihm langsam, das Klaus Spulenkopf vielleicht gar nicht freiwillig zum „alten Eisen“ gegangen ist!

Diese und 4 weitere Geschichten bringen viel Spaß ins Wohnzimmer!

Weitere Geschichten:

Der Blumendieb
Rösti hat mal wieder den Abwasch vergessen und pflanzt zur Wiedergutmachung ein neues Blumenbeet im Burghof. Was tatsächlich eine Überraschung ist für Bö, aber auch für Rösti, denn plötzlich sind alle Blumen verschwunden. Rost verdächtigt Feuerstuhl, sein heißgeliebtes Ross, die Blumen gefressen zu haben. Dass lässt Feuerstuhl nicht auf sich sitzen und zieht los, um den wahren Dieb zu entlarven.

Der Pokal
Das große Turnier der Könige steht bevor: König Bleifuß gegen König Goldberg. Aber natürlich nicht persönlich, sondern durch ihre Champions: Ritter Rost und Prinz Protz. Wen wundert’s, dass Rösti schnell hoffnungslos zurückliegt, bis Bö und Koks merken, dass Protz mit gezinkten Karten spielt…

Der Babysitter
Tante Gittas neuer Babysitter-Service wäre eine super Sache, wenn sie nicht zu beschäftigt wäre, um die Babys auch selbst zu betreuen. Gut, dass Ritter Rost, Drache Koks und Burgfräulein Bö aushelfen. Schlecht, dass ihnen das Baby aus Versehen verlorengeht. Und es ausgerechnet die Drachenbrüder Brenner und Brutus Feuerzange sind, die den kleinen Ausreißer finden…

Der Stromausfall
Ausgerechnet als es gerade spannend wird, wird Ritter Rosts Lieblingsfernsehserie von einer Sondermeldung unterbrochen: Drei Burgfräuleins sitzen im Sessellift fest – darunter auch Bö. Endlich eine Chance für Rösti, selbst als Superritter zu glänzen! Und obwohl das erst mal schief geht, kommt ihm eine rettende Idee. Am Ende landet Ritter Rost selbst im Fernsehen – als größte Lachnummer von ganz Schrottland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.