Paula Panda – Ein Kickstarter-Projekt

Es gibt so Projekte, die muss man einfach unterstützen. Heute dreht es sich um ein Kickstarter-Projekt und um Paula Panda! Das ist ein Kinderbuch, das Kindern das Thema Dankbarkeit mit einer lustigen und spannenden Geschichte bewusster machen möchte. Definitiv eine gute Sache, die man unterstützen sollte!

Paula Panda und der Bambus-Zauberstab

Paula Panda hat alles was sie sich wünschen kann. Einen schönen Platz zum Wohnen, liebe Nachbarn und einen Kühlschrank voll gefüllt mit Bambus. Eines Tages sieht Paula zwei Pandas im Fernsehen, die nur einen Bambusstab besitzen und dennoch glücklich sind. Paula ist aufeinmal nicht mehr so zufrieden. Nach langem Überlegen beschließt sie, sich auf die Reise in das Land der Pandas zu machen. Sie hält deren Bambusstab für einen Zauberstab, der die Pandas so glücklich macht.

Auf ihrer langen Reise trifft Paula Hugo Hase und viele andere Tiere. Vor allem aber lernt Paula sich selbst kennen und erkennt zum Schluss, was der Bambus-Zauberstab wirklich bedeutet und warum die beiden Pandas im Fernsehen so glücklich sind.

Es klingt nach einer tollen Geschichte mit wirklich schönen Illustrationen, die von Elisabeth Tejral mit viel Liebe zum Detail gefertigt wurden!

PaulaPanda_spielt_Verstecken_©Elisabeth_Tejral_www.paulapanda.org_honorarfrei

Unterstützen könnt Ihr das ganze Projekt natürlich mit einem einfachen Klick bei Facebook, aber auch das Kickstarter-Projekt an sich darf gerne unterstützt werden. Alle weiteren Infos dazu findet Ihr hier!

1 Kommentare

  1. Pingback: Paula Panda • Der Bambus-Zauberstab | Zommlab.Kids

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.