Musik / Hörspiel

Hui Buh Das Schlossgespenst – Spurlos verschwunden (24)

Seit über 400 Jahren spukt Hui Buh jetzt schon durch Schloss Burgeck. Jede Nacht zur Geisterstunde klettert es aus der alten, vermoderten Holztruhe, die in der Fledermausturmkammer steht, um mit seiner rostigen Raselkette quatsch zu machen! Dass es dabei immer wieder Abenteuer erlebt, sollte jedem klar sein…

„Manche Leute sagen, es gibt Gespenster.
Manche sagen, es gibt keine Gespenster.
Ich aber sage: Hui Buh ist ein Gespenst“

[blue_box]

Worum geht es?

Aufruhr in der Geisterwelt: Immer mehr Geister verschwinden spurlos! Ausgerechnet Hui Buh wird verdächtigt, etwas damit zu tun zu haben! Als er kurzerhand festgenommen wird, ist für seine Freunde Tommy, Sophie, Julius und Konstanzia schnell eines klar, sie werden alles daran setzen, die Unschuld des Schlossgespenstes zu beweisen! Als Geister getarnt begeben sie sich heimlich in die Geisterwelt und machen sich auf die Suche nach dem wahren Übeltäter.
[/blue_box]

Mit dabei als Sprecher u.a. Christoph Maria Herbst, Andreas Fröhlich, Stefan Krause, Ulrike Stürzbecher, Marie-Luise Schramm, Daniela Hoffmann, Jürgen Thormann und vielen Special Guests wie z.B. Oliver Kalkofe, Rick Kavanian und Wolfgang Völz. Spaß ist garantiert!

HUI BUH hat auch eine eigene Webseite: www.hui-buh.de

[yellow_box]
Label:EUROPA
Genre:Grusel, Abenteuer
Kategorie:Hörspiel
Altersempfehlung:ab 6 Jahren
Folge:24
Erscheinungsdatum: 19.02.2016 – MP3, CD
[/yellow_box]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.